Motorflugbewegungen 2018-2019-2020

Die Anzahl der am Flugplatz stattgefundenen Flugbewegungen hat sich nach der von der Stadt Strausberg veröffentlichen Statistik in 2018 deutlich gegenüber 2017 (um ca. 7700) erhöht. Dies betrifft insbesondere die Flugbewegungen der Motorflugzeuge (Erhöhung auf 121 %) und der Ultraleichtflugzeuge (Erhöhung auf 143 %). Dies führte zu einer enormen Lärmbelastung der Flugplatzanwohner. 

Der Rückgang der Flugbewegungen in 2019 (um ca. 10 % zu 2018) betraf vorrangig die Ultraleichtflugzeuge. Damit verbunden war ein Rückgang der für Flugplatzanwohner besonders nervigen Flugplatzrunden.

Flugbewegungen-HA-2015_2016_2017_2018_2019_2020.pdf (stadt-strausberg.de)

Die Entwicklung der Flugbewegungen in 2020 zeigt im 1.Halbjahr sicher auch einen Corona bedingten Rückgang um ca. 25 % zum Vorjahr. Auch wenn im 3. Quartal die Anzahl der Flugbewegungen wieder auf das Niveau von 2018 stieg, erwarten wir auch in 2020 eine signifikante Verringerung der Flugbewegungen am VLP Strausberg.

Aufgrund der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Krise im nationalen und weltweiten geschäfts- und touristischen Flugverkehr kämpfen viele luftfahrtaffine Firmen, Flugplätze und Flugunternehmen ums Überleben. Es ist nicht damit zu rechnen, dass sich diese Situation in den nächsten Jahren wesentlich verbessert. D.h., viele dieser Firmen sind u.a. auf erhebliche öffentliche Zuwendungen angewiesen, um nicht Pleite gehen zu müssen. Ob dies durch die öffentliche Hand unter den derzeitigen Bedingungen geleistet werden kann, ist fraglich.

Eine wesentliche Begründung für die Planfeststellung in 2008 zur Erweiterung der Start-und Landebahn auf dem VLP Strausberg war die Entlastung der Berliner Flughäfen durch die Übernahme des kleinen Geschäftsverkehrs. Dies gelang bisher nicht wirklich. Auch durch den Anreiz sehr geringer Landeentgelte am Verkehrslandeplatz Strausberg bleibt dies wohl auch in Zukunft eine kaum realisierbare Wunschvorstellung.

Wünschen möchte der Vorstand allen Mitgliedern und Sympathisanten unseres Bürgervereins eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bleiben Sie gesund!!

Kommentae sind geschlossen.

Post Navigation